Altstadt

Schulleben

Einschulung

Am Samstag, 11.8. war es für die 47 Erstklässler endlich so weit… sie wurden eingeschult. Sie sahen gemeinsam mit den Eltern, Großeltern und weiteren Verwandten das Theaterstück „Nils lernt lesen“  und gingen anschließend mit ihren Klassenlehrerinnen zur ersten Schulstunde. Im Anschluss daran gab es viele freudige Gesichter bei der Übergabe der liebevoll gestalteten Schultüten. Wir wünschen allen Schülerinnen und Schülern viel Erfolg in der Schule!



Fasching

Am Dienstag nach Rosenmontag wird an unserer Schule traditionell Fasching gefeiert. Es haben an diesem Tag Superhelden und Prinzessinnen, Kämpfer und Tiere, Sportler und Sportlerinnen sowie Supermodels und Bauarbeiter und viele mehr einen riesigen Spaß an vielfältigen Spielen in der Klasse und einer Bewegungslandschaft in der Turnhalle.  Helau!!!



Frühlingsbasteln

Jedes Schuljahr zum Winterende (Februar/März) findet ein Projekttag „Frühlingsbasteln“ statt.
Die Kinder basteln mit einigen Helfereltern in ihren Klassen neue fröhliche Fensterbilder, die dann ihre Fenster bis zum Herbst hin verschönern.



Laufabzeichen

Jedes Schuljahr nach den Osterferien starten wir mit allen Klassen zum gemeinsamen Laufabzeichen an einem Schulvormittag. Die Kinder zeigen ihre Ausdauer, indem sie ohne stehen zu bleiben 15 Min (grünes Abzeichen), 30 Min (rotes Abzeichen) oder auch 60 Min (blaues Abzeichen) langsam laufen. Im Anschluss gibt es für die Kinder Würstchen, Obst, Gemüse und auch Getränke zur Stärkung.



Bundesjugendspiele

Spätestens 4 Wochen vor Schuljahresende finden an einem Schulvormittag die Bundesjugendspiele auf dem Sportplatz im Eichholz statt. Klassen- und Gruppenweise gehen die Kinder zu den verschiedenen Stationen (30(50)m-Lauf/ 800 (1000) m-Lauf / Weitsprung / Weitwurf.
Im Anschluss gibt es für die Kinder Würstchen, Obst, Gemüse und auch Getränke zur Stärkung.
Die Ergebnisse der Bundesjugendspiele nehmen wir als Grundlage für das Sportabzeichen und lassen die Kinder dann, wenn möglich die Bereiche: Kraft / Ausdauer / Schnelligkeit / Koordination im Rahmen des Sportunterrichtes ergänzen, sodass sie das Sportabzeichen erhalten können



Herbstfrühstück

Jedes Jahr um den Martinstag findet am Standort Altstadt das große gemeinsame Herbstfrühstück statt. Alle Kinder der Schule kommen in der Turnhalle zusammen, frühstücken und singen. Dabei steht der Gedanke des Teilens im Mittelpunkt.



Besuch des Weihnachtsmärchens

Jedes Jahr in der Vorweihnachtszeit besucht die Schule gemeinsam das Weihnachtsmärchen im Theater Wolfsburg.




Weihnachtszeit

Für viele Kinder ist es die schönste Zeit im Jahr - die Adventszeit!
Am Standort Altstadt treffen wir uns am Montag nach den Adventssonntagen mit allen Kindern und Lehrerinnen in der Aula zum gemeinsamen Singen und Feiern.



Verabschiedung der 4. Klassen

Zum Schuljahresende wird die letzte Stunde vor der Zeugnisausgabe zur Verabschiedung der Viertklässler genutzt. Alle Klassen (und auch viele Eltern) finden sich in der Turnhalle ein. Die Schulleitung übernimmt die Moderation, die 3. Klassen führen ein kleines Theaterstück oder aber auch eine kleine Show (z.B. Zaubershow/ Quizshow) für die 4. Klassen auf.

Im Anschluss daran präsentieren sich auch die Viertklässler noch kurz zur Verabschiedung mit einem Tanz, einem Lied oder Ähnlichem.